Wohlbefinden, Glück und Lebensfreude in der digitalen Welt - Buch

Erscheinungsdatum: 21. November 2018

 

„Es ist ein tolles Buch, welches für mich sehr hilfreich ist. Ich bin sehr dankbar, dass Sie dieses Buch geschrieben haben. Ich habe das Buch gleich durchgelesen. Ich möchte mich sehr gern daran gewöhnen, täglich darin zu lesen. In den letzten Tagen gelang es mir täglich. 

Mir gefällt an Ihrem Buch, die Aufteilung der Abschnitte mit den Inhalten. Diese sind verständlich und einprägsam erklärt. Ebenso finde ich die 10- Minuten Einteilung zum Verarbeiten sehr hilfreich. Auch nutze ich ganz bewusst täglich die 2- Minuten Tricks.“ Birgit Kossowsky

 

 

 

Montag. Da fällt es oft schon schwer genug, gute Gedanken für den Tag zu finden – und dann noch das: „das Programm ist abgestürzt“, „das Update dauert wieder eeewig!“ oder „Wie war doch noch gleich das Passwort?“ und die neue Datenbank arbeitet auch nicht, wie sie soll …

Aaaaaarrrrgggghhh …!

Der Tag hat kaum begonnen, da ist er für Dich auch schon gelaufen. Da soll die Technik alles einfacher und effizienter machen. Aber stattdessen raubt sie Dir die Nerven und eine Menge Arbeitszeit. Keine Angst! Damit bist Du nicht allein.  Jeder von uns könnte von endlos viele ärgerliche Momente berichten, die uns die digitale Welt beschert. Auch ich.

Doch seit kurzem starte ich mit einem guten Gedanken für den Tag: „Endlich Schluss mit Digitalisierungsfrust!“

Ich berichte deshalb in meinem Buch zum Thema Digitalisierung ganz persönliche Höhen und Tiefen. Und wie ich es schaffe, der digitalen Welt mehr Vorteile und Spaß abzugewinnen und mich in ihr zurechtzufinden. Wie Du davon profitierst, verrate ich Dir gleich, denn:

Auch wenn Du Dich dann und wann hilflos und überfordert fühlst:

Es ist keine Option, sich aus der Digitalisierung dieser Welt herauszuhalten. Nicht im Berufsleben und nicht privat. Spätestens am Fahrkartenautomaten oder wenn die Krankenkasse Daten online erhalten möchte, ist jeder gefordert. Warum also nicht „Ja“ sagen zu dem, was ohnehin schon ist. Widerstand ist zwecklos und kostet Kraft, die Du für den selbstbestimmten Umgang mit der neuen Welt brauchst.

Bevor ich Dir gleich verrate, wie auch Du für Dich einen Weg vom Digitalisierungsfrust zur Digitalisierungslust findest und Dir trotz der vielen Veränderungen Wohlbefinden und Lebensfreude erhältst, habe ich eine Frage an Dich:

Wünschst Du Dir einen Schwarz-Weiß-Röhrenfernseher zurück?

Alle Aufregung, alles Haareraufen bringen uns nicht weiter. Haben wir uns die Digitalisierung gewünscht? Nein. Schließlich kann man sich nicht wünschen, was man nicht kennt. Aber: Ist Dir bewusst, wie selbstverständlich Du schon längst die Vorteile der schönen neuen Welt genießt?

Du findest problemlos fast jede Information im Internet.
Dein „Handy“ ist nicht nur Telefon, sondern Kamera, Arbeitsmittel, Fernseher, Stereoanlage, …
Fernsehen auf großen Flachbildschirmen in Kinoqualität ist längst selbstverständlich.
Du kannst immer und überall online Theatertickets buchen und die Abendrobe dafür kaufen.
Der elektronische Assistent hilft Dir, das Auto perfekt zu parken …

Jetzt bestellen

Andererseits strengt es natürlich an, immer wieder Neues zu lernen und scheinbar immer öfter fremdbestimmt zu sein. Wenn Du wüsstest, wie oft ich gern vor den neuen Technologien geflüchtet wäre! Aber die digitale Technik hat mich verfolgt. Denn sie verändert auch meine Arbeitsweise, meine Kommunikation.

„Ihre Gedanken, Botschaften, Denkanstöße und Sichtweisen sind eine echte Bereicherung für mich. DANKESCHÖN!“  Dietmar Donner

Schlechte Gewohnheiten kosten Wohlbefinden – in der digitalen Welt wie in der analogen.

Welche Gewohnheiten das sind, und wie Du diese ganz schnell ablegst, liest Du in meinem neuen Buch. Du erfährst außerdem:

Die 10 wichtigsten Fehler der Analogdenker, die in der digitalen Welt nicht mehr funktionieren.
10 Strategien für mehr digitale Selbstbestimmung.
Die besten Ideen für Führungskräfte und Mitarbeiter, damit eine harmonische Digitalisierung gelingt.
Wie Du Flexibilität und Perspektivwechsel trainierst.
Wie Du auch im digitalen Zeitalter durch Dein Denken Dein Wohlbefinden selbst bestimmst.

Schaffe Dir Deine eigene digitale Welt!

Stell Dir vor, Du könntest wie auf Knopfdruck negative Gedanken und Emotionen zerstäuben! Stattdessen badest Du in Zuversicht und Gelassenheit. Egal, wie lange das Update dauert, warum die Software mal wieder streikt oder Du ein Passwort vergessen habst.

Leseprobe Wohlbefinden-Glueck-und-Lebensfreude-in-der-digitalen-Welt

Hole Deine besten Seiten aus Dir heraus, denn …

… die digitale Welt wird uns nicht nur weiter begleiten, sondern mehr und mehr unserer ganzes Sein durchdringen. Das Leben wird nie „wie früher“ sein, wieder langsamer und vorhersagbarer werden. Doch Du hast immer Dich. Auf Dich kannst Du immer bauen. Du hast in Deinem Leben schon so viel geschafft!

Ärger Dich nicht über die Machtergreifung der winzigen Elektronen. Sie wollen uns nur helfen und manchmal auch mit uns spielen. 😉 Nutze Deine Lebenszeit und Energie lieber für Dich und Dein Wohlbefinden, um glücklich zu sein. Zum Beispiel mit praktischen Übungen zum Positiven Denken und Entspannen in stressigen Situationen.

Entscheide Dich für positive Gedanken für den Tag, damit Du Dich in der digitalen Welt wohlfühlst

Was Du konkret tun kannst, um raus aus Frust und Widerstand und rein in Offenheit und positive, gute Gedanken für Deinen Tag in der digitalen Welt zu kommen, verrät Dir mein neues Arbeitsbuch aus der Reihe „Positives Denken lernen“ mit dem Schwerpunktthema Digitalisierung.

Suche Dir aus den vielen Beispielen meiner Partner und von mir selbst Deine persönlichen Stressoren aus und lege einfach los! Entdecke neue Reaktionsmöglichkeiten, die Du bisher in diesen Situationen gar nicht sehen konnten. Vielleicht setzt Du zuerst eine Idee um, die Dir leicht fällt. Oder eine, die Du am spannendsten oder witzigsten findest. Hauptsache, Du tust jeden Tag für einige Minuten aktiv etwas, um Dein Denken in die Richtung zu lenken, die dauerhaft Glück und Wohlbefinden bringt und digitalem Stress keine Chance lässt. Viel Erfolg!

Kurzfassung für Eilige:

Es erwarten Dich:

Impulse aus der Praxis zur Inspiration für Ihren eigenen Weg in die digitalisierte Welt.

Erste Hilfe, wie ein Perspektivwechsel von Ablehnung zu Interesse gelingt.

7 Geheimtipps, wie Du Dein Wohlbefinden in der digitalen Welt sofort verbessern kannst.

Nur wenige Minuten täglich lesen und mitmachen für mehr Freude bei der Arbeit, Selbstbestimmung, Gelassenheit und eine sichere Zukunft. Versprochen.

Beispiele, Beispiele, Beispiele … für digitalen Stress und dafür, wie positives Denken und eine neue Haltung zu besseren Ergebnissen führen. Garantiert alle selbst in der Praxis getestet.

Jetzt bestellen