Blog

Mögen Sie Schokolade?

Naschen Sie ab und an Schokolade?

Die Schokoladenseite der Arbeit

Ich hoffe sehr – JA!

Müssen Sie sich dazu überwinden, motivieren, hoffen Sie, dass es bald vorbei ist?

Wahrscheinlich NEIN!

Wäre es nicht großartig, wenn alles im Leben, vor allem unsere Arbeit, so leicht und angenehm wäre wie es ist, Schokolade zu essen?

Wenn wir Schokolade essen, wissen wir genau, wie wir erreichen, was wir wollen. Wir wissen, was zu uns passt. Zudem handeln wir sofort und nicht irgendwann. Wir machen das Naschen nicht von Bedingungen abhängig und wir sorgen selbst dafür, in den Schokoladenhimmel zu kommen, statt von anderen die Lieferung des Glücks zu erwarten. Genau das sollten wir auf unseren Arbeitsalltag übertragen.

Denn nur der, dem es gut geht, kann anderen etwas abgeben. Nur wer zufrieden ist mit seinem Leben, kann glücklich, leistungsfähig und gesund bleiben. Schokoladeessen kann jeder – es geht einfach und macht Spaß. Nutzen wir doch dieses Können, dessen wir uns nicht einmal bewusst sind, für unsere Arbeit. Entdecken wir die Schokoladenseiten unseres Alltags wieder.

Lassen Sie sich dazu durch einen Vortrag von Ilona Bürgel inspirieren, die aus Ihrer Begeisterung für Positive Psychologie und Schokolade ein genussvolles Lebenskonzept entwickelt hat.

Mehr erfahren unter www.schokologie.com